September

Sommerfest in der WfbM Lüneburg/Winsen

Freitag, 04. September 2020
11.00 bis 17:00Uhr

In der WfbM Lüneburg, Vrestorfer Weg1 in 21339 Lüneburg wird das Sommerfest gefeiert.
Ein umfangreiches Programm wird Beschäftigten, Mitarbeitern, sowie Angehörigen, Gästen, Besuchern geboten.
 

Mitgliederversammlung Lebenshilfe Lüneburg e. V.

Mittwoch, 9. September 2020
19:00 - ca. 21.00 Uhr
in der WfbM der Lebenshilfe, Vrestorfer Weg 1, 21339 Lüneburg

Tagesordnung:

Top  1:  Begrüßung
Top  2:  Feststellung der fristgerechten und ordnungsgemäßen
             Einberufung der Mitgliederversammlung und der
             Beschlussfähigkeit
Top  3:  Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung
             vom  28. Mai 2019
Top  4:  Geschäftsbericht des Vorstandes
             Bericht Aktivgruppe
Top  5:  Kassenbericht
Top  6:  Bericht der Kassenprüfer
Top  7:  Entlastung des Kassenführers und des Vorstandes
Top  8:  Wahl des Vorstandes
Top  9:  Wahl des Kassenprüfers
Top 10: Geschäftsbericht der Lebenshilfe gemeinnützige GmbH
Top 11: Bericht der Arbeitsgruppe zur Fusion der Vereine Lüneburg
            und Harburg, gemäß dem Auftrag der Mitgliederversammlung
            vom 07.06.2018

ACHTUNG!

Wegen der Hygieneregeln im Zusammenhang mit dem Coronavirus, bitten wir um Voranmeldung für Ihre Teilnahme bis
spätestens 02. September 2020,

Telefonisch Montag oder Donnerstag zwischen 9:00 und 12;00 Uhr
unter 04131-301866
per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anträge zur Tagesordnung sind ebenfalls bis zu diesem Zeitpunkt beim Vorstand schriftlich einzureichen.


Gäste sind herzlich willkommen!


 
 
 
 

Erste Hilfe Kurs


Samstag, 12. September 2020
09:00 Uhr -16:00 Uhr
Lebenshilfe, Vrestorfer Weg 1, 21339 Lüneburg

Eben war es noch wie immer. Doch plötzlich verändert ein Notfall alles im Leben.

Gerade in akuten Notfällen kann eine schnelle und richtige Hilfe durch Ersthelfer Leben retten. Vor allem die ersten Minuten nach dem Ereignis sind wichtig, um die Überlebenschancen von Menschen zu erhöhen.

Der von uns angebotene Kurs richtet sich an alle Interessierten, Eltern, Betreuer und auch besonders Menschen mit Behinderung. Denn helfen sollte jeder können!

In dem Tageskurs werden alle erforderlichen Maßnahmen der Ersthilfe geschult. Durchgeführt wird der Erste-Hilfe-Kurs durch Rene Steinborn, der von der Qualitätssicherungsstelle "Erste Hilfe" zur Aus- und Fortbildung von  Erstehelfern ermächtigt wurde.

Wer weiß, was er zu tun hat und worauf es ankommt, der fühlt sich sicher und hilft. Herr Steinborn vermittelt das erforderliche Wissen und zeigt in praktischen Übungen worauf es ankommt.

Kosten inklusive Mittagessen
15,-€ Mitglieder, 20,-€ Nichtmitglieder, 5,-€ Menschen mit Behinderung

Anmeldungen:   Büro Verein    Tel. 04131 - 30 18 66
Bürozeiten:       Montag und Donnerstag von 08.30 Uhr - 12.00 Uhr
Rückfragen an Frau Dagmar Pitters, mobil 0173 - 20 35 217